Warn-Aktion


Gebäudereiniger machen sich stark für ein Weihnachtsgeld

Einladung zur Warn-Aktion am 11.12.2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

in den meisten Branchen erhalten die Beschäftigten kurz vor dem Fest Weihnachtsgeld. Ausgerechnet für die Gebäudereinigerinnen und Gebäudereiniger, die ohnehin schon wenig haben, gibt es das aber nicht. Die IG BAU fordert deshalb die Aufnahme von Tarifverhandlungen für ein Weihnachtsgeld. Doch die Arbeitgeber lehnen Verhandlungen kategorisch ab. Damit verweigern sie den Beschäftigten der Branche Wertschätzung und Respekt. Die Betroffenen arbeiten zu Niedriglöhnen. Mit einer Anerkennung in Form von Weihnachtsgeld könnten sie ihren Kindern, Freunden oder sich selbst wenigstens einmal im Jahr ein Extra gönnen. Das fällt aus.
Kurz vor dem Fest startet die IG BAU deshalb einen bundesweiten Tag der Warn-Aktionen. Wir laden Sie dazu herzlich ein und freuen uns über Ihre Berichterstattung:

am Dienstag, den 11. Dezember 2018
um 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr
vor dem Eingang Landtag Sachsen-Anhalt
Domplatz 6-9, 39104 Magdeburg.

Ihr Ansprechpartner vor Ort ist:

Martin Kröber
Branchensekretär Gebäudereinigung
Handy 01715576998

Mit freundlichen Grüßen

Gez. Mirko Hawighorst
Regionalleiter